Kochvideo: Rote pikante Gewürzpaste

von Rosi Walz

Wir starten unseren Indisch-Kochkurs mit zwei Gewürzpasten, die Erste von beiden ist eine pikante rote Gewürzpaste (auch Masala Bata genannt).

Dafür habe ich geschälte Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch grob zerkleinert und in ein Mixerglas gegeben. Die Tomaten und Chilis werden geputzt, grob zerkleinert und dazu geben, dann das Ganze mit Essig und Salz zu einer feinen Paste püriert. Anschließend die Paste in ein Schraubglas umfüllen.

Die Gewürzpaste hält sich ca. 3 Wochen im Kühlschrank. Sie passt sehr gut zu allen Fleischgerichten bzw. Currys und Eiercurry, wie roter Lammfleischtopf oder Lammfleisch mit Kichererbsen. Die Anwendung findet Ihr dann in nachfolgenden Kochvideos. Achtung: die Paste ist höllisch scharf!

Hier findet ihr das Rezept nochmal als PDF zum Download:

Pikante rote Gewürzpaste (Masala Bata)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden